ökumenische Paarberatung Bezirke Brugg Laufenburg Rheinfelden

Trägerschaft

Trägerschaft

Im Jahre 1980 haben sich römisch-katholische und evangelisch-reformierte Kirchgemeinden in den Bezirken Brugg, Laufenburg und Rheinfelden zu einem Verein zusammengeschlossen, um eine ökumenische Paarberatungsstelle zu realisieren. Dank ihren finanziellen Beiträgen konnte der Betrieb der Beratungsstelle seither gewährleistet werden. Folgende Kirchgemeinden sind Mitglieder des Vereins:

römisch-katholische Kirchgemeinden:
Brugg, Eiken / Münchwilen / Sisseln, Frick / Gipf-Oberfrick, Gansingen,
Herznach-Ueken, Hornussen / Bözen / Elfigen, Ittenthal, Kaiseraugst, Kaisten, Laufenburg, Mettau, Möhlin, Mumpf, Obermumpf, Oeschgen, Rheinfelden / Magden / Olsberg, Stein AG, Sulz, Wallbach, Wölflinswil-Oberhof, Wegenstetten-Hellikon, Wittnau, Zeiningen, Zuzgen

evangelisch-reformierte Kichgemeinden:
Auenstein, Birr, Bözberg / Mönthal, Bözen, Brugg, Frick, Laufenburg, Mandach, Möhlin, Rein, Rheinfelden, Schinznach-Dorf, Stein, Thalheim, Veltheim-Oberflachs, Windisch

Ihnen allen gebührt ein herzliches “vergelt’s Gott” !


Vereinsorgane

Die Kirchgemeinden, welche dem Verein angehören bilden das Vereinsorgan.
An der jährlich einmal stattfindenden Delegiertenversammlung sind die Vertreter/ Vertreterinnen aller Mitgliedkirchgemeinden mit Stimm- und Wahlrecht vertreten. Die Delegiertenversammlung wählt den Vereinsvorstand.


Vereinsvorstand

Der Vorstand ist geschäftsführend für die betrieblichen und organisatorischen Belange der Beratungsstelle verantwortlich.

Die aktuellen Vorstandsmitglieder sind:

Adler Kurt, Zuzgen (Co-Präsidium)
Keller Elisabeth, Mettau (Co-Präsidium)
Siegenthaler Fredy, Brugg
Rohrer Claudia, Rheinfelden
Leuenberger Roger, Zuzgen
Straberg Christine, Bözberg-Mönthal

Kontaktadresse:
Frau
Elisabeth Keller
Oberdorfweg 103
5274 Mettau
E-Mail: sekretariat(at)oekberatung.ch




 last update: 17.06.2015 - ökumenische Paarberatung Bezirke Brugg Laufenburg Rheinfelden